Ufogel in Lienz

„Das Ufogel in Lienz ist ein schwebender Lärchenholz-Kubus auf Stelzen. Zum Übernachten und Wegdriften – und zum Mieten.“

am

  

Fotos: www.a-list.at

„Das ist kein Haus von der Stange, eher eine Wohn- skulptur, die sich beim Eintreten als Raumwunder entpuppt. (…) Große Panoramafenster holen die Natur in den Raum, zugleich vermittelt der gewölbte, mit traditionellen Schindeln gedeckte Holzkörper ein Gefühl von Geborgenheit und Wärme. Wenn man im Ufogel sitzt, liegt sich duscht oder gemeinsam eine Mahlzeit einnimmt, ist zweierlei immer gegenwärtig: das Holz und der Himmel. Der Ufogel bietet zugleich Offenheit und Geborgenheit. Das große Panoramafenster holt die Landschfaft herein und vermittelt das Gefühl man befände sich noch im Freien. Dagegen bietet die runde Schale eine wohlige, holzige Geborgenheit. Sie macht den Ufogel zur „Schutzhütte“(…)“ siehe www.ufogel.at

Fotos:www.ufogel.at

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.