Trendcolor 2021

Pantone Color(s) of the Year

Diesmal sind es zwei Farben, die laut Pantone die Trendfarben für 2021 sind:

  • Ultimate Gray und
  • Illuminating

/

Ultimate Gray

Ist ein helles Grau. Die Farbe Grau, strahlt Ruhe aus und passt zu jeder weiteren Farbe (ist neutral). Beim Kleidungs- und Wohnstyle wirkt sie seriös, ruhig und unspektakulär (vielleicht sogar manchmal auch ein wenig fad), Für den frischen Kick beim Styling sorgt ein Farbklecks; ein Eyecatcher. Das kann ein Kleidungsstück in einer leuchtenden Farbe sein, – oder ein Schmuckstück, ein Accessoires oder ein Lippenstift in leuchtend Rot, Pink oder Orange.

In der Wohnung wird zu dem neutralen Sofa in Grau oder der graugestrichenen Wand, ein Polster oder eine Vase zum Eyecatcher. Zum Beispiel in der zweiten Trendfarbe:

Illuminating

Es ist ein sonniges, helles Gelb, mit einem kühlen Unterton. (Kühler, als die “Craspedia”- Kugeln in den Porzellanbechern; siehe Foto)

Gelb strahlt Lebensfreude und Leichtigkeit aus und versetzt dem Grau den nötigen Frischekick.

Foto: Karin Klammer / Porzellanbecher stripes

.

Das Gelb – “Illuminating” – hat die Leuchtkraft wie das (zufällig gekaufte) Notizbuch von mir:

…erwärmend und optimistisch – das ist eine Farb-Kombination aus Hoffnung und Resilienz.

siehe h i e r auf der Pantone-Webseite.

Die Pantone Trendfarbe wird nach sorgfältigen Trendanalysen in den verschiedensten Bereichen wie Film, Kunst, Design, Mode, Technologie, … ausgewählt.

.

Inspirationen auf Pinterest

Auf Pinterest habe ich ein paar Inspirationen (und Rezepte) zu den Trendfarben gesammelt.

.

Über das “Warum”

Über das “Warum” der Trendfarben berichtet Gudy Herder von Eclectic Trends h i e r  auf ihrem Blog.

“In 2020 we’ve seen our world upside down and were invited to reframe cultural values.”

Quantity shifts into quality.

More becomes less.

Creativity leads to efficiency.

Global turns local.

Gudy Herder

Beide Farben drücken laut Gudy Herder folgendes, sich ergänzendes aus

(siehe h i e r  auf ihrem Blog):

 

Gudy Herder bringt 2 Mal im Monat in ihrem “Wednesday Journal” die neuesten Trends; Inspirationen und Anregungen heraus.

H i e r  kannst du dich in ihrem Verteiler für das digitale Journal eintragen.

.

Porzellan in Trendfarbe

Ich sehe die Trendfarbe(n) als eine abwechslungsreiche Herausforderung, ein paar Porzellanschalen in den Pantone Trendfarben einzufärben. Heuer werde ich Porzellanmasse nur in der Trendfarbe Grau einfärben. – Gelbe Akzente können dann Gerichte wie eine Currysuppe oder Obst (wie Bananen) setzen *

 

Blick hinter die Kulissen:

Zur Porzellan-Wiederverwertung nehme ich:

  • Porzellanreste vom Abdrehen: das ist ein Arbeitsvorgang beim Drehen, wenn am nächsten Tag nach dem Drehen die Rückseite des Gefäßes mit einem speziellen Abdreh-Eisen weiter bearbeitet wird. Die “Abdrehspäne” (siehe Foto oben) aus Porzellanmasse verwende ich dann weiter.
  • graue Farbkörper
  • Wasser

Die Materialien werden:

  • in einem bestimmten Mischverhältnis vermengt,
  • über Nacht stehen gelassen,
  • am nächsten Tag gut verquirlt,
  • dann das Wasser auf einer Gipsplatte wieder entzogen, bis der Glanz an der Oberfläche der Masse verschwunden ist,
  • danach wird die Masse gut verknetet
  • und zu einer Schale verarbeitet…

Porzellanschale in einem Ultimate Gray

… Wie diese Schale in dem Farbton ultimate gray dann aussieht, werde ich dir vielleicht schon in 10 Tagen zeigen können. 🙂

 

* eine Schale in Illuminating reizt mich trotzdem. Soll ich es wagen und eine kleine Sorbetschale anfertigen? – Was meinst du?

 

 

 

2 Kommentare
    • Christine
      Christine sagte:

      Liebe Maria, du hast Recht, ein paar Schalen gelb einzufärben! … gelbe Schalen bringen Freude und machen Lust auf den Frühling und Zitroneneis :-))

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.